D1 Junioren nach Sieg auf Platz 4

TSV Heiligkreuz – SG Obertaufkirchen/Buchbach            0:4 (0:1)

Tore: Markus Leipfinger (3), Julian Rabenseifner

Zum Abschluss der Herbstrunde konnten unsere D 1 Junioren die Siegesserie fortsetzen und gewannen souverän gegen den TSV Heiligkreuz mit 0:4. Die Begegnung war in der ersten Halbzeit noch ziemlich ausgeglichen mit einigen hochkarätigen Torchancen auf beiden Seiten. Mit etwas Gluck, konnten wir mit einem 0:1 in die Halbzeit gehen. Wir wussten, dass wir im zweiten Durchgang noch etwas zulegen mussten, denn die Heimmannschaft hatte zwar erst neun Punkte auf dem Konto, bezwang aber den Tabellenführer und kassierte von den 6 Niederlagen fünf mit nur einem Tor Unterschied. Nach Wiederanpfiff gaben unsere Kids aber mächtig Gas und hatten einige Möglichkeiten. Heiligkreuz kam nur noch selten vor unser Tor und so gewannen wir auch völig verdient mit 0:4. Hätten wir die letzten Spielzüge noch besser ausgespielt, wären sogar noch drei bis vier Treffer mehr möglich gewesen. Das letzte Vorrundenspiel gegen das Tabellenschlusslicht Gendorf Burgkirchen findet erst am 02. April 2016 statt. Somit konnten wir 17 Punkte einfahren und überwintern auf dem vierten Tabellenplatz.

Aufstellung:

Grill Josef, Auer Veronika, Untergasser Magnus, Kainz Kilian, Pinter Darin, Schneider Jonas, Rott, Manuel, Rabenseifner Julian, Leipfinger Markus, Marsmann Jakob