B-Jugend erster Sieg im dritten Testspiel

SV Marzling – TSV Buchbach 0:5 (0:1)

Im dritten Spiel auf Kunstrasen  schafften die Jungs den ersten Sieg, nach zwei deftigen Niederlagen war der Erfolg gut für die Moral.

Nach einen kurzen Abtasten erarbeiteten die Elf optische Vorteile, ließen aber beim letzte Pass die Genauigkeit vermissen. In der 25 Min. die 1:0 Führung durch Manu, der einen Eckball Kunst voll ins Tor verlängerte.

Die Richtung in der zweite Halbzeit stand schnell fest: Der Gastgeber sah sich zurückgedrängt, Buchbach machte Druck. Positiv waren auch einige Umstellungen in der Halbzeitpause, Manu schoben wir ins Mittelfeld, der als Zentraler Spieler in der Dreierkette begann, Michi F. wechselte auf die Außenbahn, da durch wurde unser Spiel offensiver und erspielten so eine Vielzahl von Tormöglichkeiten. Die Treffer zum klaren 5:0 Sieg erzielte in der 2 Hälfte, Seuze 2, Marki 1 und Manu netzte noch einmal ein.

Fazit: Im großen und ganzen war es ein gutes Testspiel, die Jungs gaben 80 Min Vollgas, natürlich gibt es noch viel zu tun, aber das Trainerteam hat ein gutes Gefühl das die Jungs bereit sind, einen Schritt nach vorn zu machen.

Es spielten:

Tor: Tobi

Abwehr: Flo, Manu, James

Mittelfeld: Domi, Marki, Niki, Michi F., Elion

Sturm: Chris, Seuze

Ersatz: Maxi

Weiter geht’s am 25.02 mit einer Doppelbelastung:

Um 12:30 spielen wir auf Kunstrasen gegen JFG Salzburg- Land und

um 17:30 ein Hallentunier in Taufkirchen, natürlich werden wir Versuchen mit zwei verschiedenen Mannschaften an zutreten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar