C1 Jugend erreicht zum Abschluss der Hinrunde einen 3:0 Sieg gegen das Team Burgkirchen/Gendorf

Letztes Wochenende konnte die C1 unserer Spielgemeinschaft Obertaufkirchen/Buchbach in Gendorf einen hart erkämpften Sieg erreichen. Trotz einiger Großchancen für unser Team ging man beim Spielstand von 0:0 zum Pausentee.

Nach der vorwiegend von taktischen Inhalten geprägten Ansprache der beiden Coaches Günter Schatz und Markus Untergasser in der Kabine ging die Mannschaft mit nochmals gesteigerter Intensität ans Werk. Die danach folgenden drei Tore (2 x Ekrim Kaya und Sebastian Ehgartner) sind der Beweis dass sich hohes Engagement letztlich auch auszahlt.

 In diesem Sinn wollen wir (Eltern, Kinder und Trainer) auch in der kommenden Rückrunde Alles geben um weiterhin erfolgreich zu bleiben!

Zudem sind wir sehr zuversichtlich, dass durch die intensive Zusammenarbeit aller, positiver Schwung für die Entwicklung unserer Jugendlichen entsteht, der sich auch auf unserem Punktekonto bemerkbar machen wird.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar