C1 Jugend gewinnt auch gegen JFG Holzland/Inn

Das erste Spiel der Rückrunde konnte die C1 in Erlbach erfolgreich gestalten. Nach einem Pausenstand von 1:1 stand es am Ende 2:4 für die Spielgemeinschaft Obertaufkirchen/Buchbach.

Bereits in der zweiten Minute verletzte sich unser linker Innenverteidiger Magnus Untergasser, dass er nicht weiterspielen konnte. Trotzdem ging unser Team mit 1:0 in Führung. Die JFG Holzland konnte in der Folge lediglich über deren Mittelstürmer gefährlich werden. Trotz einiger guter Abwehraktionen konnten wir den Ausgleich kurz vor der Pause jedoch nicht verhindern.

Nach dem Seitenwechsel gingen unsere Jungs derart motiviert zu Werke, dass das Spiel durch drei Tore in schneller Folge frühzeitig entschieden werden konnte.

Großes Kompliment an das gesamte Team hinsichtlich Konzentration, Einstellung und Zusammenhalt! Mit diesem Sieg rückte das Team auf den 7.ten Tabellenplatz im unteren Mittelfeld vor.

Aufstellung: Andi Brand, Florian Spindler, Magnus Untergasser, Bernd Hanslmaier, Niki Wladasch, Tobias Kiefinger; Faris Gusinac, Fabian Mörwald, Jonas Schneider, Ekrem Kaya, Markus Leipfinger, Sebastian Ehgartner, Cornel und Immanuel

Tore: Tobi Kiefinger 3, Immanuel 1

Die C1 Junioren holten sich den zweiten Sieg in Folge!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar