D1 Junioren mit Remis gegen die SG Tüßling/Polling

TSV Obertaufkirchen – SG Tüßling/Polling                                                  1:1 (0:0)

Tor: Julian

 

Nachdem wir in den ersten drei Punktspielen 2017 spielerisch überzeugen konnten, aber leider dabei nur einen Punkt sammelten, wollten wir gegen die SG Tüßling/Poling den ersten Sieg einfahren. Wir erwischten auch den besseren Start und konnten nach vier Minuten bereits zwei gute Tormöglichkeiten aufweisen, leider konnten wir den gegnerischen Torwart aber nicht überwinden. Im ersten Durchgang war die Begegnung ziemlich ausgeglichen. Wir erspielten uns durchaus einige Chancen, aber auch der Gast war vor allem durch Standartsituation einige Male gefährlich vor unserem Tor. Mit einem 0:0 wurden die Seiten gewechselt. Wir konnten dann im zweiten Durchgang den Druck etwas erhöhen und gingen dann auch folgerichtig nach einem schön zu Ende gespielten Konter mit 1:0 in Führung. In der Folge verpassten wir ein ums andere Mal die Entscheidung. Das Glück war auch nicht auf unserer Seite, sonst wäre ein Freistoß nicht vom Pfosten an den Rücken des Torwart und von dort ins aus gerollte, sondern über die Torlinie. Jetzt hatten wir den Kreisligaabsteiger gut im Griff und ließen kaum mehr eine Torraumszene der Gäste zu. Aber wie sooft werden unsere Fehler gnadenlos bestraft und so konnte Tüßling/Polling mit der ersten Möglichkeit in der zweiten Halbzeit nach 52 Minuten zum 1:1 abstauben. Unsere Jungs wollten unbedingt die drei Punkte in Buchbach behalten und gaben nochmal alles. Leider konnten wir aber auch in den letzten drei Minuten drei Hundertprozentige Tormöglichkeiten alleine vor dem Keeper nicht mehr zum Siegtreffer nutzen.

Nach der Osterspielpause treffen wir am 30. April auf den Tabellenletzten JFG Ötting/Inn II.

Kader: Sebastian, Seppe, Hanse, Leander, Manuel, Leo, Simon, Jonas S., Julian, Lukas, Jakob

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar