G-Jugend schlägt Weidenbach

Am 13.05.2017 war es soweit: unsere G-Jugend feierte den ersten Saisonsieg im Heimspiel gegen den SV Weidenbach.

Bereits in der Anfangsphase erarbeitete sich die Mannschaft zunehmend die Feldanteile, allerdings waren die Abschlüsse zu ungenau. Die zahlreichen Zuschauer mussten etliche Minuten auf das erste Tor warten. Dafür klingelte es aber dann gleich zweimal nacheinander im Tor der Weidenbacher. Anschließend wechselte Buchbach aus und Weidenbach kam nun auch zu seinen Chancen. Zunächst kassierten wir den Anschlusstreffer, kurz darauf vereitelte unser Pfosten den Ausgleich. Wachgerüttelt drehte Buchbach wieder auf. Einen Treffer konnte der Weidenbacher Torwart mit höchstem Einsatz noch gerade so verhindern aber kurz vor der Pause gingen die Gastgeber zum 3:1 Halbzeitstand in Führung.

Nach Wiederanpfiff konnten wir die Führung auf 4:1 ausbauen und hatten das Spiel, den Gegner und den Ball absolut im Griff. Es erfolgten etliche Wechsel, damit alle Spieler zum Zuge kommen konnten. Hervorzuheben war die sehr gute Feldaufteilung – die Kinder hielten hervorragend Ihre Positionen – kein Hühnerhaufen in Sicht. Während hinten kein Gegentor mehr zugelassen wurde, konnte Buchbach vorn noch zwei schöne Treffer zum verdienten 6:1 Endstand erzielen. Gut gemacht Jungs!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar