C1 Junioren gewinnen klar mit 5:0

JFG FC Bavaria Isengau II – TSV Buchbach            0:5 (0:4)

Tore: Sebastian E. (2), Adrian (2), Julian R.

 

Am sechsten Spieltag trat unsere C1 in Waldkraiburg gegen die JFG FC Bavaria Isengau II (Waldkraiburg, Weidenbach, Aschau) an. Wir wollten in diesem Spiel gegen Isengau, die mit null Punkten am Tabellenende stehen, unbedingt die drei Punkte mit nach Hause nehmen, obwohl wir etwas ersatzgeschwächt antreten mussten. Die erste dicke Torchance hatte die Heimelf, aber unser Torwart konnte diese mit einer Parade zu Nichte machen. Ab der zweiten Minute übernahmen aber wir die Herrschaft über das Spielfeld. Von der fünften bis zur 14. Minute konnten wir nach sehr schönen Ballstafetten vier Treffer erzielen und so stand es schnell 4:0. Die Heimmannschaft positionierte sich in der Folgezeit um den eigenen Strafraum und so war ein Durchkommen für unsere Offensive meist nicht einfach. Wir erspielten uns aber immer wieder gute Möglichkeiten, die der starke Torwart von Isengau aber entschärfen konnte. Es dauerte bis zur 59. Minute bis der nächste Treffer fiel. Das 5:0 resultierte nach einem direkt verwandelten Freistoß von der Strafraumgrenze.

In diesem Spiel stand die Defensive um Kapitän Magnus sehr sicher und war außer in der Anfangsminute nie in Bedrängnis.

In der Offensive waren wir im Abschluss nicht immer konsequent genug, sonst wäre der Sieg auch noch um einige Tore höher ausgefallen.

Am Samstag 07.10.17 steigt um 10:30 Uhr in Obertaufkirchen das Spitzenspiel gegen die SG Marktl/Haiming/Stammham/Raitenhaslach, die in fünf Spielen 15 Punkte holen konnten.

Kader:

Sebastian F., Veronika, Magnus, Simon,  Julian R., Manuel, Fabian, Sebastian E., Adrian, Markus, Oktay, Orkan, Florian, Emanuel, Jakob

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar