C1 Junioren gewinnen mit 6:1 gegen den Tabellenführer

TSV Buchbach – SG Marktl/Haiming/Stammham/Raitenhaslach      6:1 (2:1) 

Tore: Markus (3), Sebastian E. (2), Julian R.

 

Am siebten Spieltag kam es in Obertaufkirchen zum Spitzenspiel Dritter (Buchbach) gegen den Tabellenführer (Marktl, Haiming, Stammham, Raitenhaslach). Die Gäste haben ihre fünf Spiele alle gewonnen und konnten ein Torverhältnis von 27:6 vorweisen.

Unsere C1 tat sich in der Anfangsphase gegen den Tabellenführer sehr schwer ins Spiel zu finden und dann handelte man sich nach sechs Minuten auch noch einen Foulelfmeter zum 0:1 ein. Nach etwa zehn Minuten wurde unser Spiel aber besser und wir standen in der Defensive sicherer und nach vorne konnte man sich auch das ein und andere Mal im Strafraum der Gäste in Szene setzen.

Nach 18 Minuten schlossen wir einen schönen Angriff über die rechte Seite mit dem Ausgleich ab. Spätestens jetzt waren wir im Spiel und unsere Elf merkte, dass der Gegner auch zu bezwingen ist. Kurz vor dem Seitenwechsel konnten wir sogar noch zum 2:1 einschießen. Die Führung ist mittlerweile sogar verdient.

Wir erwarteten jetzt natürlich von Marktl, Haiming, Stammham, Raitenhaslach mächtig Druck. Der kam auch, aber wir überstanden die ersten Minuten des zweiten Durchgangs ohne Gegentor. In der 41. Minute erzielten wir dann das 3:1 in der stärksten Phase unseres Gegners, der sich immer noch nicht aufgab. Unsere C1 kämpfte um jeden Ball und spielte weiter munter nach vorne, um die Abwehr der Gäste weiterhin zu beschäftigen. In der 55. und 58. Minute konnten wir die Partie endgültig zu unseren Gunsten mit einem Doppelpack zum 4:1 und 5:1 entscheiden. Jetzt gab sich der Gegner geschlagen und so kamen wir noch zu mehrerer guten Tormöglichkeiten. Eine davon haben wir zum 6:1 Endstand nutzen können.

Der Sieg war völlig verdient, viel aber um ein bis zwei Tore zu hoch aus. Wir stehen jetzt aktuell mit 16 Punkten aus sechs Spielen hinter der SG Kraiburg/Taufkirchen (18 Punkte aus sechs Spiele) auf dem zweiten Tabellenplatz.

Kader:

Sebastian F., Veronika, Oktay, Magnus, Fabian, Julian R., Manuel, Sebastian E., Adrian, Markus, Jakob, Florian, Simon, Emanuel, Okan, Julian H.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar