Spendenübergabe TSV Buchbach

Am vergangenen Samstag kam beim TSV Buchbach bereits das Christkind in Person von Vorstandsmitglied Bernd Renschler und Geschäftsstellenleiterin Monika Zeiler von der Sparkasse Altötting-Mühldorf. Sie übergaben an den TSV Buchbach zwei Spendenschecks über insgesamt 6.000 €. „Mit unserer finanziellen Unterstützung wollen wir die tolle Arbeit des TSV Buchbach unterstützen, und möchten unter unserem Leitspruch „Sparkasse – Mehr Mensch. Mehr Leistung. MehrWert. Gut für die Region“ zeigen, dass wir uns als regionales Kreditinstitut hier gerne trotz schwieriger Marktbedingungen nach wie vor auch finanziell engagieren. Mit 4.500 € fördern wir das überzeugende Fußball-Jugendkonzept des TSV. Und die weiteren Sparten des TSV Buchbach Kultvereins erhalten 1.500 € Spende aus unserem Sponsoring-Budget“, so Vorstandsmitglied Bernd Renschler. Die Spartenleiter und die Jugendabteilung der Fußballabteilung nahmen die Spenden mit großem Dank entgegen. TSV-Vorstand Anton Maier bedankte sich stellvertretend für die großzügigen Spenden. „Herzlichen Dank für Ihre Spenden, Herr Rentschler. Sie können sich darauf verlassen, dass der TSV Buchbach die Gelder in Ihrem Sinne einsetzen und verwenden wird“.

Foto (hai) : Die Vertreter der Sparkasse Altötting-Mühldorf, Frau Monika Zeiler  (3. v.r.) und Vorstandsmitglied Bernd Renschler (6.v.r.) bei der Spendenübergabe an die Vertreter des TSV Buchbach

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar