Erfolgreiches Hallenturnier

Bereits zum 13. mal veranstaltete die Fußball-Jugendabteilung des TSV Buchbach das Josef-Haider-Gedächtnisturnier für Jugendmannschaften in der Buchbacher Turnhalle. Von Freitag bis Sonntag zeigten 50 Jugendmannschaften aus drei Landkreisen von der  von der G- bis zur D-Jugend tollen und begeisternden Fußballsport. Die Buchbacher Sportstätte war an allen drei Tagen sehr gut besucht, und die Zuschauer unterstützten die Mannschaften für Ihre hervorragenden Leistungen lautstark. Opas und Omas, Eltern und Freunde sorgten für ein tolles und stimmungsvolles Ambiente. Und die Veranstalter sorgten auch in Form von Brotzeiten, Getränken sowie Kaffee und Kuchen für den notwendigen Rahmen. „Zusammen mit meinem Kollegen Jakob Wandinger und den Freunden des TSV Obertaufkirchen, mit denen wir seit Jahren eine tolle Spielgemeinschaft im Jugendbereich pflegen, haben wir wieder ein herausragendes Jugendturnier organisieren können. Bedanken möchte ich mich auch bei allen Schiedsrichtern, den Hallensprechern und allen Helferinnen und Helfern, die im Umfeld mitgearbeitet haben. Denn ohne die wäre ein solches Turnier nicht zu organisieren. Ein besonderer Dank gilt unserem Jugendsponsor Karl Valentin, der die Preise für die Mannschaften großzügig unterstützte“, so Buchbachs Jugendleiter Willi Ganser.
Die Sieger der einzelnen Altersklassen:
G-Junioren : SV Schwindegg
F1-Junioren: TSV Buchbach
E1-Junioren : TSV Gars
E2-Junioren: SV Schwindegg
E3-Junioren: TSV Grüntegernbach
D1-Junioren : DJK Altdorf
D2-Junioren :  FC Mühldorf II
D3-Junioren : FC Mühldorf III
C1-Junioren: JFG Ebrachtal
C2- Junioren: SG TSV Obertaufkirchen/TSV Buchbach

Die Buchbacher/Obertaufkirchner D-Junioren. In der hinteren Reihe (v.l.n.r.): Jakob Wandinger, Trainer Daniel Hübner, Haupsponsor Karl Valentin (Signal Iduna Versicherung), Trainer Maximilian Arlt und Jugendleiter Willi Ganser

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar