C1 Junioren gewinnen erstes Rückrundenspiel

TSV Buchbach – SG Perach/Winhöring                                                5:1 (5:0)

Tore: Eßer Sebastian (3), Leipfinger Markus, Eigentor

Nach der langen Winterpause starteten unsere C1-Junioren endlich in die Rückrunde. Zum ersten Spiel trat die SG Perach/Winhöring in Buchbach an. In der Vorrunde konnten wir diesen Gegner, der mit zwei Punkten am Tabellenende steht, mit 3:1 besiegen. Unser Ziel war natürlich, dass die Punkte dieser Partie auch auf unser Konto kommen.

In den ersten Minuten gab es gleich sehr gute Tormöglichkeiten auf beiden Seiten, die aber noch ohne Torerfolg blieben. Nach acht Spielminuten war es dann aber so weit. Unsere C1 konnte einen Angriff zum 1:0 vollenden. Jetzt hieß es nicht locker lassen und die SG Perach/Winhöring weiter in die eigene Hälfte drängen. Bereits drei Minuten nach dem Führungstreffer folgte das 2:0 und wir hatten das Spiel fest im Griff. In der Defensive ließen wir kaum etwas zu und vorne tauchten wir immer wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf. Bis zum Seitenwechsel schraubten wir das Ergebnis auf 5:0 in die Höhe.

Im zweiten Durchgang spielten wir sehr souverän, bestimmten stets das Geschehen, ohne aber hochkarätige Torchancen zu kreieren. Selbst gelang uns in den zweiten 35 Minuten kein weiterer Treffer, aber die SG Perach/Winhöring konnte 10 Minuten vor Ende der Partie zum 5:1 einschieben.

Der Auftakt ist also gelungen und jetzt heißt es weiterzuarbeiten, damit wir weiterhin in der Spitzengruppe der Kreisklassentabelle zu finden sind.

Kader:

Ozan Oktay, Untergasser Magnus, Höller Julian, Auer Veronika, Wladasch Niklas, Mörwald Fabian, Rott Manuel, Rabenseifner Julian, Lechner Adrian, Anghel Emanuel, Eßer Sebastian, Leipfinger Markus, Ozan Okan, Marsmann Jakob

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar