C1 Saisoneröffnung in Buchbach erfolgreich

Zur Saisoneröffnung der Jugend am 23. September in Buchbach hatte die C1 die JFG FC Holzland/Inn zu Gast, die ihr erstes Spiel auch erfolgreich gestalten konnte. Man erwartete dementsprechend einen starken Gegner, konnte jedoch das Spiel mit einem Blitzstart in die richtigen Bahnen lenken. In der ersten Minute setzte sich Fahim am linken Flügel durch, bediente den in die Mitte rotierten Luan, dessen strammer Schuss von der Gasttorhüterin nicht entschärft werden konnte.  In der Folge Buchbach klar spielbestimmend und in der 14. Minute mit dem 2:0 – Marvin bediente den gestarteten Luan, der erneut eiskalt vollstreckte. Diese Führung und die klare Dominanz der Hausherren führte jedoch dazu, dass das Spiel der Halbzeitpause entgegenplätscherte.

 

Die zweite Hälfte wurde erfreulicherweise wieder engagierte angegangen und nach 10 gespielten Minuten konnte sich erneut Luan von seinen Gegnern absetzen und den Ball an der herauseilenden Torhüterin vorbeispitzeln. Mit seinem dritten Tor drückte er dem Spiel klar seinen Stempel auf. Die Statistiker dürften einen klaren Ballbesitzvorteil für die Buchbacher SG notiert haben und auch den ein oder anderen Torversuch. Holzland versuchte die hoch stehende Heimabwehr mit schnellen Angriffen in Probleme zu bringen, doch wurden diese ein ums andere Mal von der Viererkette entschärft. In der 60. Minute fasste sich Marvin aus gut 20 Metern ein Herz und knallte die Kugel zum 4:0 in die Maschen. Nur Minuten später tankte sich Innenverteidiger Georg bis in den gegnerischen Strafraum und vollstreckte cool zum 5:0 Endstand.

 

Ein in dieser Höhe verdienter Sieg vor hervorragender Kulisse an diesem schönen Tag der Jugend!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar