D1 siegt auch im 9. Spiel

TSV Obertaufkirchen I : Halsbachtal 2:1 (0:1)

Zum letzten Heimspiel in der Vorrunde stellte sich der Tabellenvierte die JFG Halsbachthal in Buchbach vor. Wir Trainer erwarteten einen guten Gegner und wir gingen davon aus, dass es dieses Mal kein Spaziergang werden würde.
Leider behielten wir recht, wobei die ersten 20 Minuten von unseren Buben beherrscht wurden, lediglich der letzte Pass kam nicht an bzw. wurde es zum Teil verpasst, zu schießen.
In der 30. Minute waren unsere Jungs wohl schon gedanklich beim Pausentee, denn unsere Abwehr verschlief es im Strafraum konsequent zum Ball zu gehen und sahen zu, wie der gegnerische Stürmer den Ball über die Linie stocherte.
Es war zum ersten Mal in dieser Saison, dass unsere Mannschaft zurücklag und so appellierten wir Trainer an unsere Jungs, den Kopf nicht hängen zu lassen und an die guten Spieler und die vielen Tore zu denken, welche wir schon geschossen haben. Dann würden wir das Spiel auch drehen!
Bereits 2 Minuten nach der Halbzeit viel auch schon der Ausgleich, Nick legte auf Lorenz G. quer und der erzielte das 1:1. Nun wollten unsere Jungs noch mehr und unbedingt als Sieger vom Platz gehen, doch die Chancen konnten bislang nicht verwertet werden. Als in der 50. Minute sich der gegnerische Torwart bei einem Zusammenprall mit Lorenz T. verletzte und durch einen Feldspieler ersetzt wurde, konnte man meinen, dass es jetzt einfacher werden würde, doch der Feldspieler konnte gleich mit ein paar guten Paraden glänzen.
In der 60. Minute wurde Lorenz G. steil geschickt, er lief in den Strafraum ein und wurde vom hinterherlaufenden Verteidiger strafwürdig gelegt. Elfmeter! Der gefaulte selbst legte sich den Ball zurecht und verwandelte den Strafstoß zum vielumjubelten 2:1 Siegtreffer.
Die 3minütige Nachspielzeit hatte es dann noch in sich, doch Lukas hielt mit einer guten Parade den Sieg fest.
Somit sind unser Buben nach nunmehr 9 Spielen immer noch ohne Punktverlust. Spannend wird es nun in den letzten beiden Spielen gegen Raitenhaslach und dann am 24.11. beim Spitzenspiel in Weidenbach gegen die JFG FC Bavaria Isengau.

Kader: Lukas Zankl, Jonas Godl, Tobias Reithmeier, Lorenz Soyer, Nick Vogler, Lorenz Grill, Luca Hübner, Dominik Waltl, Julian Kreuzpaintner – Lorenz Thalmeier, Niklas Heid, Felix Lentfellner

Tore: Lorenz Grill (2)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar