Junioren-Hallenturniere des TSV Buchbach wieder ein voller Erfolg

Am vergangenen Wochenende fanden in der Turnhalle des TSV Buchbach wieder Hallenturniere für F- bis C-Junioren statt. Insgesamt nahmen 42 Mannschaften aus 25 Vereinen teil. In 82 Spielen wurden 375 Tore erzielt. Für jede Leistungsstärke war in den einzelnen Altersstufen was dabei. Allen Beteiligten hat es riesig Spaß gemacht. Die meisten haben ihr Kommen auch für nächstes Jahr schon wieder zugesagt. Insbesondere das Turnier der C 1-Junioren war äußerst spannend. Die heimischen Jungs mussten im letzten Spiel gegen die SG Schonstett sieben Sekunden vor Schluss den Ausgleich hinnehmen und verpassten damit den Turniersieg äußerst knapp. Krönender Abschluss war das Turnier der D 1-Junioren am Sonntag Nachmittag. Gegen ausschließlich höherklassige Gegner gewannen die Jungs um Kapitän Luca Hübner alle vier Spiele und wurden hochverdient Turniersieger. Nachfolgend die jeweiligen Turniersieger:

 

F 1-Junioren – SV Aschau

F 2-Junioren – KFF Mettenheim

E 1-Junioren – TSV Trostberg

E 2-Junioren – SV Haarbach

D 1-Junioren – TSV Obertaufkirchen I

D 2-Junioren – SV Oberbergkirchen

D 3-Junioren – TSV Obertaufkirchen IV

C 1-Junioren – TSV Dorfen

C 2-Junioren – SV Oberbergkirchen

 

Der TSV Buchbach bedankt sich bei allen, die dafür gesorgt haben, dass das gesamte Turnier-Wochenende wieder ein voller Erfolg war, bei dem sich der Verein den Gästen bestens präsentiert hat. Ein besonderer Dank geht an das Organisations-Team um Willi Ganser, Jack Wandinger und Andreas Rabenseifner, die die einzelnen Turniere mit Ihren Mitstreitern bestens vorbereitet und durchgeführt haben.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar