D1 holt gegen SV Unterneukirchen den 17. Saisonsieg!

TSV Obertaufkirchen : SV Unterneukirchen 4:0 (2:0)

Am 18. Spieltag stellte sich die U13 Mannschaft des SV Unterneukirchen in Buchbach vor. Die mit 21 Punkten auf Platz acht gelegenen Unterneukirchner waren hochmotiviert beim aktuellen Spitzenreiter angetreten. Nachdem unsere Mannschaft im letzten Spiel in Ampfing nicht zu ihrem gewohnt guten Passspiel gekommen war, konnte man gespannt sein, wie die Hürde Unterneukirchen angenommen wird.
Die ersten 10 Minuten gingen unsere Buben noch etwas verhalten an, doch man merkte, dass sie viel konzentrierter zu Werke gingen als eine Woche zuvor.

In der 12. Minute setzte sich Dominik W. auf rechts gut durch und konnte nur mit einem Foul gestoppt werden. Den fälligen Freistoß auf Höhe der 16 er Linie schlug Nick wunderschön auf Luca und dieser netzte zum 1:0 ein.
In der Folge konnten unsere Jungs zahlreiche Chancen herausspielen doch der gut aufgelegte Gästekeeper schaffte es immer wieder unsere Angriffe zu entschärfen.
Chancenlos war er allerdings in der 26. Minute, hätte jemand gefilmt, wäre es vermutlich das Tor des Monats geworden. Bereits in der Entstehung mit tollem Kombinationsspiel flankte Dominik W. von rechts Mustergültig auf den einlaufenden Lenze, welcher den Ball seitlich, volley ins lange Eck zum 2:0 Halbzeitstand hämmerte.
In der Halbzeitpause noch einmal neu eingestellt, legten die Rot-Weissen richtig los. Jonas fasste sich vom 16er ein Herz und knallte den Ball an den Innenpfosten von welchem er zum 3:0 einschlug (35.).
3 Minuten später war der Drops dann endgültig gelutscht, als Luca einen Freistoß von der seitlichen Auslinie im Mittelfeld, den Ball wiederum dem einlaufenden Lenze auf den Schlappen schlug und dieser eiskalt verwandelte.
Dies war dann auch der Endstand und wir waren alle froh, dass wir die 5 Punkte Vorsprung auf Isengau verteidigen, da diese zeitgleich beim Tabellenvierten ebenfalls gewinnen konnten.
Für das Restprogramm würden sich unsere Jungs sehr freuen, wenn viele Fußball-interessierte die Spiele mitverfolgen würden, damit das große Ziel erreicht werden kann.

01.06.2019 SV Gendorf Burgkirchen : TSV             25.06.2019 TSV : SG Stammham
21.06.2019 JFG Halsbachtal : TSV                          29.06.2019 TSV : SV Raitenhaslach

Kader: Lukas Zankl, Ben Behrendt, Tobias Reithmeier, Soyer Lorenz, Dominik Vogler, Jonas Godl, Dominik Waltl, Luca Hübner, Julian Kreuzpaintner, – Lorenz Thalmeier, Felix Lentfellner, Lorenz Grill

Tore: Lorenz Grill (2), Luca Hübner, Jonas Godl

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar