Torsten Buchbach bleibt Edelfan

Torsten Buchbach (stehend; 2. v.r.) mit seinen Freunden wünschen den Rot-Weißen für die neue Saison alles Gute.

Im vergangenen Jahr feierte Torsten Buchbach aus Berlin seinen Junggesellenabschied mit seinen Freunden bei einem Heimspiel der Rot-Weissen. Jetzt sandte er beste Grüße und alle Gute für die neue Saison aus der Bundeshauptstadt anlässlich seines 40igsten Geburtstages. „Bleibt so, wie ihr seid. Ein super Verein, dessen Trikot wir auch hier in Berlin sehr gerne tragen. Die Tage in Buchbach letztes Jahr werden wir nie vergessen. Ihr habt uns ganz großartig aufgenommen“, so Torsten Buchbach.

Fotos und Text: © hai, weitere Veröffentlichungen nur mit Zustimmung des Autors

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar