25.10.2019, D4-Jugend, TSV Ampfing II – TSV Obertaufkirchen IV 5:0 (3:0)

Unter Flutlicht waren die Gäste in der ersten Halbzeit in diesem Freitagabendspiel chancenlos und hoffnungslos unterlegen. Ampfing spielte die Abwehr ein ums andere Mal schwindlig. In der zweiten Halbzeit konnten auch die Obertaufkirchner den einen oder anderen Akzent setzen. Aber wie auch in den letzten Spielen ist der Garant dafür, dass sich die Niederlagen in Grenzen halten, Torwart Maximilian Kamhuber.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar