27.10.2019, D3-Jugend, TSV Obertaufkirchen III – SG Grünthal/Schnaitsee/Waldhausen 2:4 (0:1)

Um spielfähig zu sein, hatte der Gegner einen D1-Spieler dabei, der den Unterschied in diesem Spiel ausmachte und nicht zu halten war. Der TSV hatte sich mit einigen D2-Spielern verstärkt, wodurch das Spiel in vielen Phasen auf Augenhöhe ablief. Aber gegen die gegnerische „Dampfwalze“ sahen alle TSV-Spieler, die es mit ihm aufnahmen, schlecht aus. Gashi Oltijon gelang aus leicht abseitsverdächtiger Position das zwischenzeitliche 1:1, und Wolfgang Wenzl setzte mit seinem 2:4 den Schlusspunkt.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar