21.12.2019, D-Jugend unternimmt Ausflug in die Allianz-Arena

Fast 40 D-Spieler und Spielerinnen fuhren mit ihren Trainern in die Allianz-Arena, um sich das letzte Punktspiel des Jahres zwischen dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg anzuschauen. Ohne Zwischenfälle kam der Stoiber-Bus um 19.30 Uhr wieder in Buchbach an. Der Dank geht an alle Organisatoren und an Daniel Fiszel, der die 45 Tickets beschafft hatte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sahen erwartungsfroh dem Spiel entgegen: Die fast komplette D-Jugend mit dem fast kompletten Trainertem.

 

 

 

 

 

Gleich geht’s los!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur, dass es mit zwei späten Toren den erhofften Sieg gab – obendrein gab es nach dem Spiel im Stadion noch eine kurze, farbenfrohe, Weihnachtsshow.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Ausflug verdient wirklich ein weihnachtliches Schleifchen

 

 

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar