Entwarnung bei Winklbauer

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach bestreitet am Samstag um 11 Uhr sein fünftes Testspiel: Gegner auf dem Kunstrasenplatz in Johannesbrunn ist Bayernligist SpVgg Hankofen-Hailing, der auf einem Relegationsplatz überwintert. Für die Mannschaft von Markus Raupach und Andi Bichlmaier ist es der letzte Test vor dem Trainingslager im türkischen Lara bei Antalya. Entwarnung gibt es bei Neuzugang Thomas Winklbauer, der im Winter aus Burghausen gekommen ist. Der Offensivspieler hat sich ja beim ersten Test in Deisenhofen am Daumengelenk verletzt, durfte sich aber nach einem MRT am Montag inzwischen die Gipsschiene entfernen lassen und konnte in der abgelaufenen Woche dosiert mit Tape am Mannschaftstraining teilnehmen.
Fotos und Text: © mb.presse, weitere Veröffentlichungen nur mit Zustimmung des Autors