D 2 Junioren mit Sieg in Altötting

JFG Ötting/Inn IV – TSV Buchbach                              1:5 (1:3)

Tore: Ruschig Patrick (2), Grill Sepp, Neumann Leon, Thalmeier Manuel

Unser D 2 Junioren konnten den ersten Saisonsieg gegen die JFG Ötting/Inn IV feiern. Bereits mit dem ersten Angriff gingen wir in Führung und nur wenige Minuten später konnten wir auf 0:2 ausbauen. Der Gastgeber kam nur sehr selten vor unser Tor, konnte aber dennoch auf 1:2 verkürzen. Aber kurz vor der Halbzeit erzielten unser Jungs noch das 1:3. Auch in der zweiten Hälfte erspielten wir uns zahlreiche Torchancen, die aber teilweise zu unplaziert abgeschlossen wurden. Dennoch gewannen wir souverän mit 1:5 und feierten die drei Punkte ausgiebig.

Somit schoben wir uns nach vier Spielen mit vier Punkten auf den vierten Tabellenplatz.

Aufstellung:

Aigner Sebastian, Grill Sepp, Kuchler Fabian, Büchler Elias, Karl Max, Voderholzer Valentin, Oberloher Thomas, Ruschig Patrick, Thalmeier Manuel, Neumann Leon, Platschka Simon, Kirazli Sabri

E2 verliert auswärts

Im Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Weidenbach musste unsere E2 die zweite Saisonniederlage einstecken. Zu Beginn konnten wir gut mit den Gastgebern mithalten und gingen durch ein Tor von Dominik in Führung. Weidenbach wurde jedoch immer stärker und drehte das Spiel noch vor der Halbzeitpause.  Nach Wiederanpfiff fanden wir nicht gut ins Spiel und brachten den Ball kaum aus der eigenen Hälfte. Der Gegner erhöhte innerhalb weniger Minuten auf 5:1. Erst gegen Ende spielten wir wieder besser zusammen, kamen kurz vor Schluss aber lediglich nur  noch zum 5:2-Anschlusstreffer durch Nik.

Mit fünf Siegen und zwei Niederlagen belegen wir zum Abschluss der Hinrunde den dritten Tabellenplatz und können somit zufrieden in die Winterpause gehen!

 

Tore: Dominik, Nik

 

Aufstellung:

Lukas, Flo, Nik, Maxi, Tobi, Dominik, Philip, Lukas H., Andi, Belmin

Erfolgreiche Herbstrunde der E-Jugend des TSV Obertaufkirchen

Mit 19 Spielern ging die neuformierte E1/E2 des TSV Obertaufkirchen in die neue Saison.
Unter der Leitung der Trainer Matschi/Thalmaier/Blaschke /Lentfellner wurde fleißig trainiert und teilweise toll Fußball gespielt.

Im einzigen Vorbereitungsspiel spielten wir in Buchbach
Die E1 gewannen 4:3, Tore durch Seppi, Emil und Lorenz G. 2x
Aufstellung: Lukas B – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., Quirin, Benni

Die E2 gewannen 2:0, Tore durch Thale und Felix
Aufstellung Lukas B – Thomas, Stefan W., Jonas, Stephan L. , Felix, Thale, Aaron

Die Punkterunde brachte uns spannende Spiele

Als erstes konnten wir Aschau begrüßen.
Die E1 gewannen 5:3, Tore durch Emil und Lorenz G. 4x
Aufstellung: Lukas B – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., Benni, Leonhard

Die E2 gewannen 14:1, Tore durch Thale 9x, Jonas 4x und Felix
Aufstellung Konstantin – Thomas, Stefan W., Jonas, Stephan L. , Felix, Thale, Aaron , Quirin,

Danach gings nach Neumarkt
Die E1 verlor unglücklich 5:6 !!!!, Tore durch Jakob, Lukas M. 3x, Lorenz G.
Aufstellung: Lukas B – Seppi, Thomas, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., Leonhard

Die E2 gewannen am ende 8:0, Tore durch Thale 3x, Felix, Stephan 3x und Torwart Konsti
Aufstellung Konstantin – Stefan W., Jonas, Stephan L. , Felix, Thale, Aaron , Leonhard,

Dann waren wir erneut bei unseren Freunden in Buchbach zu Gast.
Beide Seiten waren stark ersatzgeschwächt, am ende waren wir jeweils die glücklicheren
Die E1 gewann etwas zu hoch 4:1, Tore durch Jakob, Lorenz G. 2x und ein Eigentor
Aufstellung: Bettina – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., Leonhard , Konstantin

Die E2 gewannen am ende 3:0, Tore durch Thale 2x, und Stephan
Aufstellung Lukas B. – Thomas, Benni., Jonas, Stephan L. , Thale, Aaron , Quirin,

Auch im Heimspiel gegen Waldkraiburg konnten wir nachlegen
Die E1 gewann am Ende 4:0, Tore durch Jakob 2x und Lorenz G. 2x
Aufstellung: Konstantin – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., , Benni

Die E2 gewannen 6:4, wurde am ende fast knapp , Tore durch Felix 2x , Thomas 2x Thale und ein Eigentor
Aufstellung Lukas B. – Thomas, Benni., Jonas, Stephan L. , Thale, Aaron , Quirin, Leonhard

In Oberbergkirchen wars spannend
Die E1 konnte nach 0:3 noch ein Unentschieden erreichen, Tore durch Lukas M. und Lorenz G. 2x
Aufstellung: Konstantin – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., , Benni, Quirin

Die E2 gewannen 2:0, weil man nicht aufgab , Tore durch Jonas und Aaron
Aufstellung Stephan L. – Thomas, Stefan , Jonas, Felix , Thale, Aaron , Leonhard

Beim Heimderby gegen Weidenbach kam jeweils der ungeschlagene Tabellenführer
Die E1 konnte den Gegner nicht stoppen, das 1:4 war ok, Tor Lorenz G.
Aufstellung: Konstantin – Seppi, Annabel, Jakob, Lorenz G., Emil, Lukas M., , Benni, Leonhard

Die E2 gewann mit einem Tor von Goalgetter Thale fast mit dem Schlußpfiff noch glücklich 2:1, holte in dem tollen Spiel gegen einen spielerisch besseren Gegner ein 0:1 auf , Tore durch Felix und Thale
Aufstellung Lukas B. – Stephan L. , Thomas, Stefan , Jonas, Felix , Thale, Aaron , Quirin

Das letzte Spiel führte uns nach Ampfing
Die E1 konnte auch hier nicht gegenhalten und mußte mit 1:5 heimreisen , Tor durch Emil
Aufstellung: Bettina – Seppi, Annabel, Stephan, Lorenz G., Emil, Lukas M., Leonhard

Die E2 gewann auch hier mit der letzten Aktion, Konsti traf per Fernschuß ins Kreuzeck zum 2:1 nach 0:1 , Tore durch Thale und Konsti
Aufstellung Lukas. – Thomas, Stefan , Jonas, Felix , Thale, Aaron , Benni , Konstantin

Somit landete unsere E1 auf Platz 4, mit 3 Siegen, einem Unentschieden und 3 Niederlagen gegen die vor uns platzierten war nicht mehr drin
Unsere E2 wurde mit 7 Siegen Tabellenerster , Glückwunsch an die Jungs !!!!!!

Viel Spaß nun in der Hallenzeit und bleibt weiter so toll bei der Sache

Eure Trainer

D 1 Junioren gewinnen gegen den Tabellenzweiten

SG Obertaufkirchen/Buchbach – SG Marktl/Haiming/Stammham          3:2 (2:0)

Tore: Markus Leipfinger (3)

Am neunten Spieltag trat die SG Marktl/Haiming/Stammham in Buchbach an. Die Gäste konnten mit einem Sieg die Tabellenführung in der Kreisklasse übernehmen. In den ersten Minuten der Partie sah es auch ganz danach aus, denn die SG aus dem Landkreis Altötting führte nach zwölf Minuten mit 0:2, wobei wir bei beiden Gegentreffern kräftig mithalfen. Mitte der ersten Hälfte fanden wir dann immer besser ins Spiel und agierten in den Zweikämpfen aggressiver. Markus Leipfinger traf mit einem Doppelschlag noch vor der Pause zum 2:2 Ausgleich. Im zweiten Durchgang übernahmen wir gegen den Tabellenzweiten immer mehr die Initiative und der Gast war eigentlich nur durch Standartsituation gefährlich. Wir kamen immer wieder vor das Tor des Gegners und in der 52. Minute konnten wir den dritten Treffer von Markus Leipfinger bejubeln. In den letzten Minuten drängte Marktl/Haiming/Stammham auf den Ausgleich, den wir aber mit Geschick und auch etwas Glück verhindern konnten. In der letzten Spielminute hatten wir sogar noch durch einen Konter die Chance das Spiel frühzeitig zu entscheiden, aber der gegnerische Keeper konnte den Schuss gekonnt entschärfen.

Nach neun Spieltagen stehen wir jetzt mit 14 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz.

Aufstellung:

Grill Josef, Auer Veronika, Pinter Darin, Kainz Kilian, Untergasser Magnus, Schneider Jonas, Rott Manuel, Rabenseifner Julian, Leipfinger Markus, Ruschig Patrick

 

E1 Unentschieden beim Tabellenführer

SV Weidenbach – TSV Buchbach 2:2

Eine tolle Leistung zeigte unsere E1 -Jugend beim letzten Punktspiel der Vorrunde gegen den Tabellenführer SV Weidenbach. Von Beginn an, waren wir die spielbestimmende Mannschaft und erspielten uns einige gute Möglichkeiten die wir  leider nicht genutzt haben. Die Gastgeber versuchten ihr Glück im Konter und schlossen einen solchen in der 15. Minute mit der 1:0 Führung ab. Unsere Buben steckten den Rückstand schnell weg, und Luca erzielte in der 20. Minute den verdienten Ausgleich.
Dasselbe Bild in der zweiten Halbzeit. Wir waren die spielbestimmende Mannschaft,versäumten es jedoch,  die Überlegenheit in Tore umzumünzen. Wir hatten sage und schreibe 4 Pfosten Schüsse und noch viele Hochkarätige Chancen, die nicht genutzt wurden. Wie in der ersten Halbzeit auch, schlossen die Gastgeber wieder einen Konter erfolgreich ab und erzielten die erneute Führung. Kurze Zeit später erzielte Jonas aus gut 20 Meter den vielumjubelten Ausgleich für unsere Mannschaft. In den letzten Minuten waren beide Mannschaften darauf bedachte auf Sicherheit zu achten und das Ergebnis über die Zeit zu bringen.

Im Großen und Ganzen haben wir eine ordentliche Vorrunde gespielt. Leider haben wir über die Gesamte Spielzeit zu viele Torchancen nicht verwertet, aus diesem Grund sind wir mit dem erreichten zufrieden.
Wir schlossen die Saison mit dem 5. Tabellenplatz ab ( 2 Siege. 3 Unentschieden und 2 Niederlagen).

Aufstellung:
Thomas, Gabor, Leo, Kevin Luca, Jonas, Lukas, Hansi

Tore: Jonas, Luca

D 1 Junioren mit wichtigem Sieg in Unterneukirchen

SV Unterneukirchen – SG Obertaufkirchen/Buchbach     0:1 (0:1)

Tor: Markus Leipfinger

Am achten Spieltag kamen unsere D 1 Junioren zu einem wichtigen Sieg in Unterneukirchen. Kurzfristig fielen noch zwei Spieler wegen Krankheit aus. Unser Gegner war vor der Partie nur einen Zähler und einen Platz hinter uns in der Tabelle. Es entwickelte sich von Beginn an ein interessantes Spiel mit leichten Vorteilen für unser Team. Beide Mannschaften machten zuviele Abspielfehler und so kamen immer wieder gefährliche Torszenen zu Stande. In der 14. Spielminute stolperte einer unsere Defensivspieler und ging zuzammen mit seinem Gegenspieler zu Boden. Der Unparteiische zeigte auf den Punkt, aber der Schütze von Unterneukirchen traf nur den Pfosten. In den folgenden Spielminuten trafen wir auch zweimal das Aluminium und vergaben noch einige Großchancen. Zwei Minuten vor Ende der ersten Halbzeit wurde Stürmer Markus Leipfinger steil angespielt und er verwandelte souverän zur Halbzeitführung.

Im zweiten Durchgang setzte uns Unterneukirchen etwas mehr unter Druck, aber wir kämpften um jeden Ball. Der Schiedsrichter pfiff nun sehr kleinlich und die Heimmannschaft bekam bei fast jedem Zweikampf einen Freistoß zugesprochen. Wir kamen zu einigen Konterchancen, die aber alle nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. In der Nachspielzeit drang ein gegnerischer Spieler nochmal in unseren Strafraum, aber wir konnten den Ball fair klären. Zur Überraschung aller pfiff der Schiedsrichter aber Elfmeter !!!??? Da war wohl selbst der Schütze irritiert und setzte das Leder einen Meter neben den Pfosten.

Nach dieser Aktion war Schluss und wir konnten uns über den Sieg sehr freuen. Jetzt stehen wir nach acht Spieltagen mit 11 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz.

Aufstellung:

Grill Sepp, Untergasser Magnus, Auer Veronika, Kainz Kilian, Pinter Darin, Marsmann Jakob, Schneider Jonas, Rott Manuel, Leipfinger Markus

 

B-Jugend: Wichtiger Heimsieg gegen Gendorf

Im vierten Heimspiel der Saison traf die B-Jugend der SG Buchbach/Obertaufkirchen im Kampf gegen den Abstieg auf den Tabellen 6. Gendorf/Burgkirchen. Für die SG war das ein sehr wichtiges Spiel um den Anschluss an das Mittelfeld nicht zu verlieren. In der ersten Halbzeit war es ein sehr kampfbetontes Spiel in dem sich das meiste im Mittelfeld abspielte. Die besseren Torchancen erspielte sich der Gegner, die aber entweder durch Unvermögen der Stürmer oder aber durch hervorragende Paraden von Torwart Bögl D. nicht zum Erfolg führten. Unsere Mannschaft konzentrierte sich überwiegend auf die Devensive um nicht wieder, wie in den letzten Spielen einen frühen Rückstand hinterher laufen zu müssen. So kam man nur mit Distanzschüssen in die Nähe des gegnerischen Tores die aber nicht zum Erfolg führten. Somit ging man mit einem 0 : 0 in die Pause.

Mit dem Ziel weiterhin in der Devensive kompakt zu stehen und mehr Druck nach vorne aufzubauen ging man in die 2. Halbzeit. Dies gelang unseren Spielern sehr gut und erzielte Ozan H. in der 46. Minute das erlösende 1 : 0. Nun erspielten wir uns immer mehr gute Torchancen die jedoch zu keinem weiteren Treffer führten. So kam es wie es kommen musste. Wenn man vorne seine Chancen nicht nutzt, bekommt man hinten die Tore. In der 66. Minute konnte der Gegner einen Abwehrfehler nutzen und schoss glücklich den Ausgleichstreffer. Unsere Mannschaft lies sich jedoch nicht durch den Ausgleich beirren und erzielte nur 1 Min. später die erneute Führung durch Hingerl S. Dann ging es Schlag auf Schlag. Wiederum 2 Minute später erhöhte Hingerl S. auf 3 : 1. Nun spielte nur noch die SG Buchbach/Obertaufkirchen und konnten sich so noch einige Torchancen erspielen. Daraus resultierte das 4 : 1 durch Konics G. in der 74. Minute. Dies war gleichzeitig der Endstand und 3 wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Nun muss man versuchen diese Leistung in den nächsten Spielen wieder abzurufen, um weitere Punkte zu holen und damit den Tabellenkeller zu verlassen und sich im Mittelfeld zu platzieren.

 

Bögl D. – Vogel M. – Platschka J. – Krumpschmid D. – Sari M. – Wolf M. – Hingerl S. – Konics G. – Bischof C. – Pehlivan E. – Ozan H. – Otto C.

E1 Jugend zweiter Sieg in Folge

Buchbach – SV Oberbergkirchen 4:2 (0:0)
Der erste Heimsieg der Saison gelang unserer E1 gegen den SV Oberbergkirchen. Mittlerweile ist es zur Tradition geworden, dass unsere Buben die Anfangsphase etwas verschlafen und uns die Gegner überlegen sind. Ab der 5. Minute haben wir das Heft in die Hand genommen und erspielten uns einige gute Möglichkeiten, die leider nicht genutzt wurden. In der zweiten Halbzeit dasselbe Bild. Doch nun verwerteten wir die uns zu bietenden Chancen, und lagen nach 40 Minuten mit 4:0 in Führung. In der Folge wurden wir leider etwas nachlässig so dass die Gäste noch zwei Tore erzielen konnten.
Unterm Strich war es ein hoch verdienter Sieg unserer E1 der durchaus etwas höher ausfallen hätte können.
Nun freuen wir uns auf das letzte Saisonspiel beim noch verlustpunktfreien Tabellenführer SV Weidenbach am 30.10.15 um
17.30 Uhr.
Aufstellung:
Thomas, Gabor, Leo, Florian, Luca, Jonas,Philipp, Hansi
Tore: Hansi 2, Jonas , Luca

E2 erneut souverän

TSV Buchbach II – SV Oberbergkirchen II 7:0 (2:0)
Unsere E2 konnte gegen den SV Oberbergkirchen II den nächsten deutlichen Sieg einfahren. Wir fanden gut ins Spiel und gingen nach zwei tollen Kombinationen durch Tore von Dominik und Tobi mit 2:0 in Führung. In der Defensive standen wir sicher, sodass wir kaum Torchancen der Gegner zuließen. Nach der Halbzeitpause erhöhten wir weiter den Druck und bauten die Führung innerhalb der ersten fünf Minuten durch einen Elfmeter und einen Doppelpack von Belmin auf 5:0 aus. Lukas S. und Tim trafen schließlich zum 7:0 Endstand. Wieder eine tolle Leistung und gelungene Generalprobe vor dem letzten Spiel beim punktgleichen Tabellenzweiten aus Weidenbach am kommenden Freitag.
Aufstellung:
Lukas Z., Tobi, Maxi, Leander, Dominik, Belmin, Zeno, Tobi E., Tim, Lukas S.
Tore: Dominik, Tobi R., Belmin (2), Leander, Lukas S., Tim

E2 erneut souverän

TSV Buchbach II – SV Oberbergkirchen II 7:0 (2:0)

 

Unsere E2 konnte gegen den SV Oberbergkirchen II den nächsten deutlichen Sieg einfahren. Wir fanden gut ins Spiel und gingen nach zwei tollen Kombinationen durch Tore von Dominik und Tobi mit 2:0 in Führung. In der Defensive standen wir sicher, sodass wir kaum Torchancen der Gegner zuließen. Nach der Halbzeitpause erhöhten wir weiter den Druck und bauten die Führung innerhalb der ersten fünf Minuten durch einen Elfmeter und einen Doppelpack von Belmin auf 5:0 aus. Lukas S. und Tim trafen schließlich  zum 7:0 Endstand. Wieder eine tolle Leistung und gelungene Generalprobe vor dem letzten Spiel beim punktgleichen Tabellenzweiten aus Weidenbach am kommenden Freitag.

 

Aufstellung:

Lukas Z., Tobi, Maxi, Leander, Dominik, Belmin, Zeno, Tobi E., Tim, Lukas S.

 

Tore: Dominik, Tobi R., Belmin (2), Leander, Lukas S., Tim